Geschäftsfelder
Siekmann weiß, worauf es ankommt.

Siekmann Econosto entwickelt nach Kundenvorgaben optimierte Bedarfslösungen auf Basis eines ganzheitlichen Geschäftsmodells für Industriearmaturen (Auf/Zu, Regel- und Sicherheitstechnik, Antriebstechnik etc.).

PED
ASME
TR-CU
EN Normen
DIN Normen
AD 2000

Siekmann Econosto betreut Kunden aus den Bereichen:
Internationaler Großanlagenbau
Anlagen-, Rohrleitungs- und Kesselbau
Anlagenbetreiber
Dienstleistungs- und Handelsunternehmen

Die Kerngeschäftsfelder von
Siekmann Econosto sind die Bedarfe der:

Chemie und Petrochemie
Öl- und Gasanlagen
Kraftwerkstechnik und Energieversorgung
Transport- und Lagersysteme (Rohrleitungen)
OEM Erstausrüster

Chemie und Petrochemie

Öl und Gas

Kraftwerke

Pipelines

OEM Erstaurüster

Wasserstoff

Maschinenbau