Modifikation
Wir entwickeln und liefern ein umfassendes Portfolio von Industriearmaturen. Dazu gehören Absperrschieber, Absperrventile, Rückflussverhinderer, Kugelhähne, Absperrklappen und verschiedene Sonderarmaturen. Darüber hinaus ermöglichen wir die Umsetzung kurzfristiger Armaturenmodifikationen nach Kundenwunsch.

Jeder Industriebereich stellt individuelle Anforderungen an die Armatur. Zu diesen Anforderungen zählt das zu führende Medium ebenso wie unterschiedliche Druckbereiche, Temperaturen oder weitere Gegebenheiten, wie beispielsweise Umwelteinflüsse. Siekmann ist in der Lage, seine Produkte exakt nach Kundenvorgabe zu modifizieren. Das Resultat ist ein Optimum an Funktionalität, Langlebigkeit und Wirtschaftlichkeit. Zusammengefasst passen wir Armaturen an die Anwendungen an – nicht umgekehrt. Zu unserem Portfolio zählt unter anderem:

  • Aufbau und Probelauf von Antrieben (elektrisch, pneumatisch, hydraulisch), Anbau von Stellungsreglern, Stellungsanzeigen, Verriegelungen, Kettenrädern, Sperrwasseranschlüssen, Spindelverlängerungen
  • Spezielle Schweißendenbearbeitung
  • Ausführung „öl- und fettfrei“ für den Einsatz in hochreinem Sauerstoff